Alle zusammen dem Himmel ein bisschen näher kommen

1. Wandertag des Schuljahres 2021/22

Am Donnerstag, dem 23. September 2021, marschierten alle Schülerinnen und Schüler der MS, RS, FS und PTS mit gepackten Rucksäcken in alle Himmelsrichtungen los, um die Walser Berge zu erkunden.

Die 5ab wanderte vom Walmendinger Horn über die Starzel.
Die 5ab wanderte vom Walmendinger Horn über die Starzel.
Die 6b eroberte die Kuhgehrenspitze ...
Die 6b eroberte die Kuhgehrenspitze ...
... und die 7. Klassen das Haanaköpfle.
... und die 7. Klassen das Haanaköpfle.
Die Förderschüler machten sich vom Söllereck auf den Weg über die Mittelalpe zum Bergstüble.
Die Förderschüler machten sich vom Söllereck auf den Weg über die Mittelalpe zum Bergstüble.
Und die RS9 war die tapferste Truppe!
Und die RS9 war die tapferste Truppe!

Start um 4.45 Uhr bei 4° Celsius im Tal, um dann den Sonnenaufgang um 7.15 Uhr auf dem Walmendinger Horn mitzuerleben!

Bravo!

 

What a day ;-)

zur Übersicht